Fri 12 Apr 2013 07.59 EDT. [2] Nachdem sich die Herzogin Anfang der 1980er Jahre erholt zu haben schien, zog sie sich ab Ende der 1990er Jahre wieder aus dem öffentlichen Leben zurück. Februar 1933 in Hovingham Hall, North Yorkshire, geboren als Katharine Lucy Mary Worsley), ist durch Heirat ein Mitglied der britischen Königsfamilie. HRH Katharine, Duchess of Kent, GCVO (* 22. [1] The Duchess of Kent is strongly associated with the world of music, and has performed as a member of several choirs. Duke of Kent und Prinzessin Marina, in York Minster.

However, her formal title remains "Her Royal Highness The Duchess of Kent". Am 8. Please note your email address will not be displayed on the page nor will it be used for any marketing material or promotion of any kind. Please ensure your comments are relevant and appropriate. [2] Nachdem sich die Herzogin Anfang der 1980er Jahre erholt zu haben schien, zog sie sich ab Ende der 1990er Jahre wieder aus dem öffentlichen Leben zurück. Katharine Lucy Mary Worsley wurde auf dem elterlichen Landsitz Hovingham Hall, Yorkshire, in der Nähe von York im Norden Englands geboren und ist die Tochter von Sir William Arthrington Worsley, 4. Kathrine was born in Hovingham, North Yorkshire, She was youngest daughter of Sir William Worsley … Die Herzogin hatte den Herzog 1956 in Catterick kennengelernt, als dieser dort als Soldat stationiert war, und sich im März 1961 mit ihm verlobt. Im Privatleben bevorzugt die Herzogin, Katharine Kent genannt zu werden. Das Ehepaar lebt seit den 1980er Jahren getrennt, blieb aber verheiratet und erschien zu öffentlichen Anlässen gemeinsam, wie 2011 bei der Hochzeit von Prince William und Kate Middleton[3][4] und 2012 anlässlich des diamantenen Thronjubiläums von Elisabeth II.[5]. Sie ist die Ehefrau von Prince Edward, einem Enkelsohn von König Georg V. und Königin Mary sowie Cousin von Königin Elisabeth II. Februar 1933 in Hovingham Hall, North Yorkshire, geboren als Katharine Lucy Mary Worsley), ist durch Heirat ein Mitglied der britischen Königsfamilie.Sie ist die Ehefrau von Prince Edward, einem Enkelsohn von König Georg V. und Königin Mary sowie Cousin von Königin Elisabeth II. To celebrate the latest royal octogenarian, here is all you need to know about the Duchess of Kent.

How do you know this? Dies hatte keine Auswirkung auf die Thronfolge: zwar sah ein Passus im Act of Settlement aus dem Jahre 1701 vor, dass ein Mitglied der königlichen Familie seinen Platz in der Thronfolge verliert, wenn es einen Katholiken heiratet. You can buy a print of most illustrated portraits. Das Ehepaar lebt seit den 1980er Jahren getrennt, blieb aber verheiratet und erschien zu öffentlichen Anlässen gemeinsam, wie 2011 bei der Hochzeit von Prince William und Kate Middleton[3][4] und 2012 anlässlich des diamantenen Thronjubiläums von Elisabeth II.[5]. Lucy Worsley: 'Unwittingly, I’ve become a poster girl for opting out of childbirth’ Photograph: Richard Saker. Der offizielle Wohnsitz des Herzogpaares ist Wren House auf dem Gelände des Kensington Palace in London,[6] wenngleich die Herzogin im Alltag in einer nahegelegenen Mietwohnung wohnt. Diese Seite wurde zuletzt am 12. Wimbledon ohne Herzogin - Rückzug einer Dame, https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Katharine,_Duchess_of_Kent&oldid=200895892, Dame Grand Cross des Royal Victorian Order, „Creative Commons Attribution/Share Alike“, Worsley, Katharine Lucy Mary (Geburtsname), britische Adelige, Mitglied der britischen Königsfamilie und Ehefrau von Prince Edward, 2. Juni 1961 heiratete sie Prince Edward, 2. Gleichwohl drückte sie ihre Bevorzugung aus, als Katharine, Duchess of Kent bekannt zu sein, eine Bezeichnung, die sonst nur geschiedenen oder verwitweten Adligen zusteht. Da die Konversion der Herzogin erst später, nach der Heirat erfolgte, hat der Duke of Kent seinen Platz in der britischen Thronfolge nicht verloren. Seit Ende der 2000er Jahre nimmt sie gelegentlich wieder öffentliche Auftritte wahr, wie anlässlich der Einweihung einer Bronze-Statue von Queen Mum 2009, oder bei der Versammlung der königlichen Familie auf dem Balkon des Buckingham Palace anlässlich der Trooping the Colour 2010 und 2011.
Baronet, dem Gründer von Brunner Mond, aus dem später das Chemieunternehmen Imperial Chemical Industries (ICI) entstand. Ihre musikalischen Kenntnisse verfestigte sie in einem Mädchenpensionat in Oxford. Im Privatleben bevorzugt die Herzogin, Katharine Kent genannt zu werden. Her husband, Prince Edward, Duke of Kent, is a first cousin of Queen Elizabeth II. Please could you let us know your source of information. HRH Katharine, Duchess of Kent, GCVO (* 22. The Duchess of Kent gained attention for her conversion to Catholicism in 1994, the first senior Royal to convert publicly since the passing of the Act of Settlement 1701. Dies hatte keine Auswirkung auf die Thronfolge: zwar sah ein Passus im Act of Settlement aus dem Jahre 1701 vor, dass ein Mitglied der königlichen Familie seinen Platz in der Thronfolge verliert, wenn es einen Katholiken heiratet. HRH Katharine, Duchess of Kent, GCVO (* 22. She is Joint Chief Curator at Historic Royal Palaces but is best known as a presenter of BBC Television series on historical topics.